Fasten nach F.X. Mayr
Ort: VHS Wiesloch:
Donnerstag, 9. Januar bis
Samstag 18. Januar 2020

1 Vortreffen, 6 Treffen während der Fastenwoche

19.30 - 21.00 Uhr

Bitte in der VHS Wiesloch anmelden

 

 

Fasten, um den ganzen Organismus zu entgiften und zu regenerieren, ist eine wunderbare Übung gerade zu Anfang des neuen Jahres. Noch sind wir im Winter, haben weniger Bewegung, essen mehr, sammeln dadurch Energie, aber auch unnötigen Ballast. Den Ballast bringen wir mit Fasten in Bewegung, erneuern und erfrischen uns. Fasten ist zur allgemeinen Entschlackung, oder auch zur Umstimmung bei Stoffwechselstörungen, Magen-Darm-Problemen und z.B. Rheuma geeignet. Wir fasten klassisch mit einer leichten Milch-Semmel-, oder Reis- und Gemüse-Diät. Damit erholt sich der Darm und wird schonend gereinigt.

 

Der erste Kursabend dient der Einführung, danach trifft sich die Gruppe fast täglich. Entspannungsgymnastik, Bauchmassage und Gespräche begleiten den Kurs.

Eine Woche vor Fastenbeginn sollte kein Kaffee mehr getrunken werden, dadurch verringern sich evtl. Anfangsbeschwerden.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Schreibzeug und eine dicke Decke.