Qi - Tankstelle - Qigong fortlaufend

 Ort: Praxis Bammental
Bitte in der Praxis anmelden!

Dienstag, 18. September 2018
19.30 - 21.00 Uhr
12 mal abends

Donnerstag, 20. Sept. 2018
9.00 - 10.30 Uhr
12 mal morgens
  
Ort: VHS Wiesloch
Montag,
19.30 - 21.00 Uhr
ab 10. Sept. 2018

 

Neben der Akupunktur ist das Üben von Qigong als Selbsthilfemethode eine der wichtigen Grundlagen in meiner Praxis.
In diesem Kurs üben wir das Drachen-Qigong  von Zhongxian Wu. In dieser Qigongübung werden körperliche und seelische Kraft vermehrt und das Immunsystem gestärkt. Spiralbewegungen lösen dabei Stauungen in den Meridianen, die Wirbelsäule und der Rücken werden aufgerichtet, die Organe massiert und in ihrer Funktion gestärkt. Standpositionen stärken unsere Verbindung zur Erde. Alte Hunde werden wieder beweglich und junge bekommen mehr Energie.

Grundlegende Übungen in Stille und Bewegung vertiefen die Qigong-Erfahrung für eine ganze Woche mit Qi. Ein wichtiges Element jeder Stunde ist das Schüttel-Qigong, eine alte daoistische Übung des Loslassens.

Übungsgruppe für Neueinsteiger und Teilnehmer aus dem letzten Semester.

Bitte mitbringen: Dicke Socken, Decke - Bei schönem Wetter im Freien.


 

Wenn Sie Fragen zum Qigong  haben,
rufen Sie mich an oder schreiben mir eine eMail

 

Fünf Elementen Qigong

Ort: Praxis Bammental

 

derzeit kein Termin

Noch einmal Langsamkeit und Ruhe genießen und das mitnehmen in die Vorweihnachtszeit:

Herrliche Dehnhaltungen betonen die fünf Elemente und stärken die dazugehörigen Organe und das Immunsystem:

Das Feuer-Element mit Herz und Dünndarm, das Wasser-Element mit Niere und Blase, das Holz-Element mit Leber und Gallenblase, das Metall-Element mit Lunge und Dickdarm und das Erd-Element mit Magen, Milz und Bauchspeicheldrüse. Intensive Atemübungen erreichen direkt die Organe. Eine Übung aus dem daoistischen Qigong.

 

Die 8 Brokate - Die 8 edlen Übungen

Ort: VHS Wiesloch

5. - 6. September

18.30 - 20.30

Ferienkurs!
 
Bitte bei der VHS anmelden

Die 8 Brokate sind die bekannteste Übungsreihe zur Gesundherhaltung und Langlebigkeit aus dem Qigong. Wir üben sie in der kämpferischen Wudangform: Sie kräftigt die Funktion der inneren Organe, stärkt die Muskeln und die Knochen, bringt das Blut zum Fließen und klärt den Geist. Gut zum kraftvollen Einstieg in den Alltag nach dem Urlaub!!!

 

Bei schönem Wetter im Freien.

 

Guolin Qigong im Gehen

Ort: Praxis Bammental

 

Momentan nicht geplant, aber als Zusatzübung in der Qi-Tankstelle am Donnerstag Vormittag  enthalten

Beim Guolin Qigong gehen wir langsam, mit ruhig-schwingenden Armbewegungen und einer deutlichen Atmung. Wir stellen uns vor,  klare und frische Energie in alle Poren einströmen zu lassen. Alles, was verbraucht, müde oder krank ist, atmen wir aus. Dieses Qigong stärkt das Immunsystem und unsre eigene Kraft, verbessert die Sauerstoffzufuhr und fördert die innere Heilung. Wir bekommen einen klaren Geist.

Guolin-Qigong wurde in den 50er Jahren von einer Chinesin entwickelt, die selbst an Krebs erkrankt und von der Schulmedizin aufgegeben war. Mit intensivem Üben von Qigong konnte sie sich vom Krebs heilen.
Guolin Qigong wird mit Erfolg als unterstützende Behandlung bei Krebs und Autoimmunerkrankungen eingesetzt.